30. august 2016

ja, wo soll ich anfangen ....

letzte woche war recht spannend
und endete am sonntag damit

maggie


obwohl alles innerhalb einiger tage passiert ist, 
wäre es ne längere geschichte zu erklären
wie eins zum anderen geführt hat und warum es nun wohl so kommen sollte.

aber
dazu bin ich zu müde


ich verbringe die nächte jetzt damit aufzupassen, dass dieses miniwesen nicht vom bett runterfällt.
vermutlich würde das gar nicht passieren, aber der kontrollfreak in mir muss das überwachen. 

natürlich könnte sie auch auf einem hundebett am boden schlafen ....
sie ist aber erst 10 wochen alt und hat bisher in einem großen rudel gelebt.
ausserdem reagiert sie sehr sauer auf alles was sie einschränkt.

ach, ich könnte das alles erklären, also von unserem standpunkt aus
aber
echt
ich bin zu müde.

also, sie ist jetzt bei uns
heidi findet es bis jetzt natürlich voll doof.
aber als der fitzi kam hat sie genauso reagiert,
und es wurden ja dann trotzdem dicke freunde.

das wird.
braucht halt zeit
und mehr schlaf (gäääähn) 


 und, ja, 
voll süß so ein welpe, aber ganz ganz ehrlich ...
ich wünschte von herzen, wir wären alle schon ein jahr älter.

Kommentare:


  1. Och was ist das denn für ein niedlicher, kleiner Bauch!!!
    Ich wünsche euch ganz viel Freude mit ihr... nächstes Jahr ist alles vieeel entspannter :-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isi,
    was für ein niedlicher Neuzugang.Das Hundemädel hat es bei euch so gut angetroffen und die Welt ist wieder in Ordnung.
    Viele Grüsse aus Köln
    Angela Liane

    AntwortenLöschen
  3. Maggie....voooolll knuddelig und eine richtig süße. Ja dass du müde bist das ist mir klar. Das wird auch noch eine Weile brauchen bis die Kleine so weit ist.
    Alles Gute für die Maus und auch für ihr neues Rudel.
    Küsschen Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß.Ich wünsche dir ganz viel Spaß.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Isi,
    alles Liebe und ganz viel Freude mit eurem neuen Familienmitglied.
    Liebe Grüße aus dem Norden
    Gisela

    AntwortenLöschen
  6. ihr lieben

    ganz herzlichen dank für eure lieben kommentare und grüße!

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen