30. juni 2016

wir machen uns sehr große sorgen
leider geht's dem fitzi schlecht und schlechter


er bekommt infusionen und spritzen
und natürlich geben wir die hoffnung nicht auf.

aus einer magenschleimhaut entzündung
wurde eine bauchspeicheldrüsen entzündung
daraus wurde nierenversagen
wieder.

aber er hat es vor zwei jahren geschafft,
dann schafft er es jetzt auch wieder.

Kommentare:

  1. Oh nein der arme Fizzel.
    Ich drücke euch gaaanz fest die Daumen und schick ins Universum die Bestellung.
    Alles liebe Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ich drück ganz doll die Daumen,das er schnell wieder gesund wird.

    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Oh nein :0(((
    Ich drücke ganz fest die Daumen für Euch, dass das wieder wird! Süßer kleiner Fitzel ♥♥♥
    Seid gedrückt, Michi

    AntwortenLöschen
  4. herzlichen dank für die unterstützung!
    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen