9. märz 2016

wie merkwürdig das wetter diesen winter war
sieht man daran, dass der märzenbecherwald im autal
 schon seit mitte februar voller blümchen ist.


wir waren schon ein paar mal dort
nur leider bisher ohne sonne


noch geben wir die hoffnung nicht auf

und werden in den kommenden tagen sicher nochmal nachsehen gehen
 :-)

1 Kommentar:

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Bei uns ist die Sonne da seid gestern scheint sie,aber es ist auch hier noch sehr frostig.Morgens ist alles weiß gefroren. Ich hoffe das es besser wird. Ich freue mich gerade über jeden Sonnenstrahl.
Liebste Grüße
Nicole