24. dezember 2015

tatsächlich bin ich irgendwie fertig geworden.
puh.
zwar nicht ganz so wie ich wollte
-es mussten zwei notfall-geschenke her-
aber 
manchmal geht's halt nur mit mut zur lücke. ;-)

jetzt möchte ich allen 
fröhliche und gemütliche weihnachtstage 
wünschen!
 das ist übrigens die christrose vom jahresanfang.
ich hab sie das ganze jahr durch gepäppelt,
im herbst dann im garten eingesetzt und jetzt leuchtet sie ganz wunderbar. :-)


 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Dir und Deiner Familie wünschen wir auch ein frohes Weihnachtsfest und den Hündchen ein besonders gutes Leckerchen.