3. dezember 2014

hündchen-update
die prinzessin hat wieder nur einen gastauftritt
bei ihr ist alles superklassewunderbar. :-)

der fitzel
der gerne kalif sein möchte
und wenn man ihn sucht oft auf meinem chefsessel residiert
;-)
ist mit seiner chemotherapie fertig und
es gibt erste zwischenergebnisse.

ganz wichtig, die nierenwerte sind gut.
superklasse ist, dass endlich der exorbitant hohe eiweißverlust aufgehört hat!
YAY!!!
die tierärztin meinte sogar vorsichtig, dass sich seine nieren vielleicht ein stück erholen könnten.
das wäre ein traumergebnis.

die anämie allerdings hat sich nochmal ein kleines bisschen verschlechtert.
daher bekommt er diese woche noch ein medikament gespritzt, 
das das knochenmark anregt wieder ein bissle produktiver zu werden.
unsere alte tierärztin meinte, sowas gibt es nicht .....
naja.

natürlich sind wir noch nicht am ende angekommen
deswegen ist auch noch nicht alles gut ;-)

aber 
wir sind auf einem superguten weg.

in ein paar wochen wird nochmal geguckt was aus den leishmanien geworden ist.
im moment hat sich der titer noch nicht verändert.
das liegt wohl daran, dass alle toten leishmanien noch rumdümpeln.
die vergehen erst nach und nach.
die hoffnung ist, dass er danach leishmaniose-frei sein könnte.

leider ist das selten.
häufig muss die chemo-therapie wiederholt werden.
manchmal sogar regelmässig.
davon gehen wir aber einfach nicht aus.
er ist ja noch ein ganz junger lausbub.

fazit
therapie war erfolgreich
es hat aber noch luft nach oben. :-)

1 Kommentar:

la mar de bonita hat gesagt…

:0))) so schön zu hören, dass es Euch gutgeht :0)
Liebe Grüße, Michi