22. februar 2014

ein einsames märzenbecherchen

steht hier im garten.
vielleicht bekommt es noch zuwachs?

dieser tage hab ich beim gassegehen mal dem trend gefröhnt.

;-)
selfie

mit tieren.



und noch ein paar silber-gedöns-perlchen


in der sonne und mit blitz lassen die sich einfach klasse fotografieren
aber
eigentlich sind es nur foto-hingucker.
ich denke, wenn man schmuck draus macht - und dafür sinse ja da -
dann wird das farbenspiel leider nicht zur geltung kommen.
also, wieder weg gepackt, das spielglas.

Kommentare:

Christel Harnisch hat gesagt…

Oh ich finde die kommen auch im Schmuck zur Geltung!! Die sehen so traumhaft schön aus liebe Isi ❤️
Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße
Christel

Perlendschungel hat gesagt…

Du und Fitzel, ihr seid einfach cool. Der hat einen so lustigen Rauschebart als Hund, köstlich.
Deine Perlchen würden sich sicher - wie Christel sagt - an einer Kette oder so gut machen. :0)
Sie sind auf jeden Fall sehr schön geworden!
LG, Sabine