25. november 2013

massiv viel arbeit
lauert

aber erstmal
eines der letzten set's
sashas silver auf elfenbein. 
nach wie vor mach ich ja silberglas ohne gedöns.
also nix an der flamme rummanipulieren, nix wedeln, nix husten oder pusten ..
und trotzdem bekomme ich so eine varianz.
witzig.

jetzt aber zur arbeit
so war es am samstag

und so war es gestern.

ohne max und felix wäre es nicht gegangen.
danke jungs.

vor allem die tischplatte vom perlentisch.

max hat schon angekündigt:
wenn die hier wieder raus muss - dann nur in stücke geschnitten.
jetzt haben wir/ich mächtig viel arbeit.

vier baustellen.
hohenstaufen, im neuen heim das obergeschoss, im alten heim das obergeschoss 
und
max hat sich in unserem glaslager zu schaffen gemacht und in den räumen meiner allerersten werkstatt eine riesen baustelle eröffnet.

ausserdem hab ich diese woche eine riesen küchenschlacht zu schlagen.
zuviel obst - das heißt kuchen und marmelade machen.
brot ist alle, kekse sind alle ....
und papi und ich haben jetzt schon heftig rücken.
wir sind inzwischen einfach zu alt für solche hau-ruck-aktionen.

ausserdem scheint heute endlich mal wieder die sonne

das müssen wir natürlich nutzen und mit den hünden was schönes machen.
ich glaube, das wird eine ereignisreiche woche.
;-)

Kommentare:

  1. Wow! Passt mal auf, dass es nicht zu viel wird. Jetzt wären die Wuffis grad fit, jetzt müsst ihr es auch bleiben! Passt auf Euch auf! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank doris.
    da hast du absolut recht, müssen wir echt aufpassen.
    aber ich freu mich so, dass die hunde grade gesund sind. :-) :-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja der Rücken.... hals dir nicht zuviel auf einmal auf!! Bei uns stehen ja jetzt auch ein paar Baustellen an... ;)) und ja, endlich scheint mal wieder die Sonne!! Juhuu.... war schon etwas depressiv unter diesem Dauergrau :))
    Dein Silberset sieht super aus!!

    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. danke christel

    ich bin ja schon so neugierig auf euer großes projekt.
    das ist richtig spannend, aber eben ... viel hauruck.
    und ausgerechnet über'n winter ... ist ja auch eher suboptimal.
    aber ich drücke euch feste die daumen. :-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen
  5. Oh, das klingt wieder einmal nach vieeel Arbeit, ihr zwei plus Anhang. Passt auf euch auf!
    Bei uns scheint heute auch endlich mal wieder die Sonne!
    Viele sonnige Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen