28. oktober 2013

diese geschenkten tage mit temperaturen um 20 grad sind einfach toll, oder?
:-)
allerdings hat der starke wind einiges an blätter abgepustet.
sieht inzwischen schon arg herbstlich aus.
kürzlich habe ich mal einen kurzen augenblick sonnenaufgang erwischt.
hier, direkt aus dem bürofenster fotografiert.
man sieht meine hände und die kamera reflektiert.

und wir haben einen neuen standard-kuchen.
den herbstkuchen.
basis ist ein abgewandelter muffin-teig.
mit 120 gr butter, 2 große oder 3 kleine eier, 200 gr zucker 200 gr mehl und 200 gr nutella. 
den rest vom butterstück brauch ich dann für die streusel oberdrauf.
mit nochmal ordentlich zucker dabei.
:-o
aber lecker.
obst nehme ich alles was in der abokiste ist.
äpfel, birnen, pflaumen oder zwetschgen und sogar sharon.

vor der zeitumstellung hat uns oft ein blick aus dem wohnzimmerfenster nochmal schnell vor die tür gelockt.


aber ab jetzt werden die abendrunden wohl wieder im dunkeln stattfinden.
 

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Liebe Isi,
so schöne Herbstfotos.
Ich bleib dabei,Du hast den Blick für das Wesentliche hinter der Kamera.
Viele Grüsse und Freude mit den Hündchen beim Gassigehen im raschelnden Herbstlaub,
Angela Liane

Angelika Kaufmann hat gesagt…

Ah Isi,
dieser Sonnenaufgang... der hat sowas - weiß gar nicht wie ich sagen soll.. wie nicht von dieser Welt. Und deine Hände verstärken das noch.
Wunderschön!
Viele Grüße
Angelika

Anonym hat gesagt…


Hi Isi,

ruhiges Herbstwetter? Nicht bei uns. Der Wind nimmt zu. Windstärke 10. Das nennt man: Die Ruhe vor dem Sturm. Heißt: Schotten dicht!, Decke über den Kopf und abwarten.... ;-)

Liebe Grüße
Elke von der Insel

la mar de bonita hat gesagt…

Wem sagst Du das, auch bei uns ist der Herbst voll im Gange. Ich mag es gar nicht, wenn es schon so zeitig dunkel wird. Die wenigen Tage, wo uns die hellen Morgenstunden bleiben sind auch bald gezählt :0(
Und ich durfte dieses Wochenende schon das 2. Mal kräftig Laub aufklauben.... von einem zarten japanischen Zierbaum... hmpf...
Liebste Grüße über die Grenze, Michi

Isi Merkel hat gesagt…

:-)
vielen dank für die netten und lobenden worte. :-) freu mich.

bei uns hat heute nacht der wind wieder nachgelassen. dafür haben wir jetzt dauerpiesel.
und laub .... örx ... da steht eine sehr hohe birke im garten .... ;-)

dankeschön und viele liebe grüße, isi