25. januar 2013 

 lange nix geschrieben ... hier ist immer so ein wenig holterdipolter ... 
kürzlich habe ich mein bilderdirectory ins nirvana geschossen 
eeeek
 papi hatte dann viel mühe und internetrecherche, aber
 - ist ja schliesslich der papi - 
am ende waren meine fotos wieder da! 
allerdings viel mehr als mir lieb war. 
alles was ich je gelöscht hatte ist jetzt wieder da. 
ich bin ein wenig verzweifelt was da an arbeit und zeitaufwand 
auf mich zu kommt 
bis ich das alles wieder in ordnung habe. 

leider kann ich euch aber im moment noch nix anderes als weiter hundefotos zeigen. ;-)
passend zur erbsenprinzessin jetzt also auch den erbsenprinz. :-) 

kürzlich hat heidi festgestellt, dass es auch lässig sein kann mit dem fitzel. 
er ist sehr zugänglich mit hunden, 
ich denke das hat ein wenig auch mit dem stummelschwänzchen zu tun. 
damit wirkt der fitzi immer "neutral" in hundesprache. 
auf jeden fall rennt er zu allen hunden hin 
und bis jetzt ist er auch mit allen klar gekommen. 
dann ... kommt heidi dazu. 
die zicke.
 im konkreten fall hat sie natürlich sofort abgecheckt ... 
das ist ein sehr junger hund. 
und grollt den an, er huldigt ihr nicht ausreichend genug ... 
dann wird gemobbt ... 
und der kleine fitz eifrig dabei. 
der arme labbi gab fersengeld, aber hatte keine chance. 
die zwei jagdjunkies sind sehr schnell, 
und so hatte der arme labbi zwei irre am hinterteil hängen, 
grollend und hetzend.
 und seine menschen haben gar nicht überrissen was geht. 
er ist auch nicht zu denen hin um schutz zu suchen, 
dann musste ich sehen wie ich die zwei bestien von ihm weg gepflückt bekam. 

 wieder zuhause waren die beiden sehr zufrieden mit sich
ausser hunden ... 

steht jetzt brennend dringend die buchhaltung an 
wää >.<

und ich habe tatsächlich unten meine werkstatt wieder flott gemacht. 
naja, also fast. 
aber sie ist jetzt in einem zustand, dass ich da wieder perlen machen kann. :-)
 ich find's gut! 
inzwischen habe ich schon ein zweites, kleines set geperlt 
(noch im ofen am hohenstaufen)
 - das macht mir gerade echt großen spaß. 

 letztes jahr ... ömm ... vorletztes? ich glaub vorletztes jahr
 haben wir ja das schlafzimmer renoviert, 
und ich habe ja unter anderem auch den großen schrank weiß gestrichen 
und hatte angefangen ihn zu beschnörkeln .... 

das projekt schlummert seither vor sich hin. 
 wie so vieles andere auch. 
aber gestern habe ich mir die farben aus der werkstatt mit nach hause gebracht. 
da möchte ich nach der buchhaltung wieder dran.

und ich hab jetzt auch so ein kleines pad-dingens, 
nix besonderes, irgendeins das günstig war, 
da kann man auch musik drauf laden ... 
so habe ich jetzt vor, demnächst mal meine cd's zu sortieren und ordnen .... 

papi fürchtet sich schon, jetzt geht das neu machen, organisieren und ausmisten wieder los! :-)

Keine Kommentare: