20. januar 2013 

heute wieder fitzel. 
ich denke mal, ich hab das so ziemlich rausgeknobelt was da drin steckt. http://www.bodeguero.de/rassemerkmale.html

und

ratonero bodeguero andaluz und gos d'atura catala hört sich super exotisch an :-) 
ist aber ein rattenfänger der sehr an russell-terrier erinnert 
und ein hütehund der aussieht wie boomer. 
;-)
er ist superunverschämt! 
das tarnt er mit seinem dauerschmusen. 
ein lümmel wie er im buche steht. 
heidi maßregelt ihn nicht mehr so oft, aber wenn sie sieht 
dass er uns gegenüber unverschämt ist "greift sie ein". 
das geht natürlich nicht, das können wir auch ohne sie. 

im wald ist strenge leinenpflicht für die beiden jagdjunkies
aber ab und an lassen wir die beiden auf bestimmten wiesen, 
die sehr frei liegen und gut überschaubar sind, 
zusammen rennen. 
das ist für ein paar minuten lang sehr knuffig und witzig, 
endet dann aber immer mit
dogs without heads. 
:-D
und der fitzel fängt dann auch schnell an zu buddeln. 
*seufz*
 wir sind da sehr anders als viele hundeleute. 
buddeln ist nicht okee und mäuse killen geht einfach gar nicht! 
rasse hin oder her, das wird auch der fitzliputzli lernen.

Kommentare:

Doris Stumpf hat gesagt…

"dogs without head" gefällt mir besonders gut!!! *kicher*
Euch noch einen schönen Sonntag! Bei uns scheint ausnahmsweise mal die Sonne!!! Liebe Grüße Doris

Isi Merkel hat gesagt…

:-)
kennst du sicher auch von eurem schnuffi.
sonne ... hach, du glückliche.
wir konnten sie heute hinter den wolken sehen, mehr war uns nicht gegönnt.
dafür eisregen und strassenglätte.
:-/

liebe grüße, isi