26. oktober 2012 

passend zum herbst mag ich derzeit gerne backen. 
neu für mich sind muffins/cupcakes. 
hab mir ne form und ein backbuch besorgt, papierförmchen und finde das klasse. 
so kleine teigmengen, kurze backzeit, kühlen auch flott aus ... so mag ich das.
allerdings sind meine jungs sowas von altbacken, langweilig und mäkelig ...
alles was die ewig wollen sind schoko-muffins. 
pff.

auch nen apfel-pflaumenkuchen gab's kürzlich mal. 
zur abwechslung den boden aus rührteig und statt streusel nusskaramell 
oben drauf. hmmmmm

und auch das gab's dieser tage:
einen versuch dampfnudeln zu machen der komplett ...
 im schwarzen salon gelandet ist. ;-)

Kommentare:

Christel hat gesagt…

Ich liebe sie auch, die Cupcakes. Schau mal hier
http://fraeulein-klein.blogspot.de/
Da findest du Unmengen, hab ich auch schon etliche gemacht.

Liebe Grüßle über die Alb ;)) ♥
Christel

Isi Merkel hat gesagt…

oh klasse. :-)
vielen dank für den link christel.

viele liebe grüße aus dem ersten schneegestöber :-))))) die isi

Doris Stumpf hat gesagt…

Ja... Männer lieben keine Veränderungen ;-) ... jajaja... Buchteln... sie werden nicht immer so, wie man sich das vorstellt ;-) Drückerli

Isi Merkel hat gesagt…

hihi, das stimmt doris. :-)
"veränderung" ist in etwas gleich bedrohlich wie "rüde kastrieren" .... *lol*
da rennen sie und protestieren laut.

ah - buchteln. das war ein rezept für im backofen machen. ich werd's auf jeden fall nochmal im topf ausprobieren, die buchteln.
:-) ich liebe sie, landen direkt auf hüfte und bobbo. *lol*

liebe grüße, isi