7. september 2012 


bisschen ruhig geworden hier ... 
aber ich verbringe in den letzten tagen viel zeit in wartezimmern. 
seufz 
die schulter ist inzwischen völlig verklebt und nur noch sehr eingeschränkt bewegungsfähig ... 
ich musste was tun. 
noch'n seufzer 
gestern war dann wieder röhre angesagt - ein oberkack! 
dieses mal habe ich dann auch noch von dem kontrastmittel eine üble migräne bekommen. 
da bin ich dann für den tag bedient gewesen. 

auch nächste woche habe ich wieder termine termine termine. 
ich hoffe schwer, es gibt dann demnächst eine verbesserung. 

es passiert also wenig, und die natur ist - für meinen geschmack - derzeit nicht so attraktiv zu fotografieren. 
so ein unentschlossener zwischen-zustand. 
fast nicht mehr spätsommer - noch nicht herbst. 

zudem ist es bei uns viel bedeckt und die sonnenauf- und untergänge sind auch nicht so spektakulär. 

das hier ist eher merkwürdig
... und das starke zoomen hat den effekt noch abstrakter gemacht. 

oder es ist halt nur ein paar minuten hübsch


für vielhockerei in wartezimmern nehme ich mir natürlich immer ein buch mit.
meine nita hat das geschenkt bekommen und dachte 
"drachen? => isi!" 
was natürlich völlig richtig ist. 

völlig unglaublich ist .... 
es ist eine trilogie .... 
määh. 

kann nicht wahr sein, oder? 
gerade ist teil zwei erschienen .... soweit so gut. 
den habe ich aber sicher auch in zwei tagen gelesen. und dann .... 
jahrelang warten. 
ochnee. 
mäh.

Kommentare:

Die Filzlotte hat gesagt…

Ohhhh, ich wünsche Dir gute Besserung !

Das Bild ist klasse !
Sieht aus wie hingearbeitet. ;-)


Ganz liebe Grüße
Judith

Isi Merkel hat gesagt…

hallo judith

dankeschön. :-)
also ungeshoped geht bei mir nix ins internet, aber meistens hole ich nur den schleier von den bildern.

diese merkwürdigen umrandungen der sonne sind wirklich so aus der kamera.

schönes sonnenwochenende, isi