3. september 2011 


papi hat das jetzt umgestellt. 
jetzt ist alles auf einem bildschirm. 
sehr gewöhnungsbedürftig. 
wir werden die woche wohl mal sehen, dass wir einen neuen bildschirm besorgen. 
aber wenigstens kann ich euch jetzt meine lieblingsfotos von letzter woche zeigen.

solange der papimann nicht da war, hatte ich nur wenig termine und konnte mit dem heidinchen tägliche schöne, lange runden gehen. 
so zwischen 8 und 12 kilometer haben wir in der großen runde absolviert. 
die abendrunden sind immer nur kleine ründchen. 

 gestern dann, wieder vereint mit dem gutsten ....
... haben wir das ein wenig übertrieben. 
mei, mir tut alles weh. ;-) 

 aber dafür das wunderschönchen dann so
platt. :-)

Kommentare:

Die Filzlotte hat gesagt…

Schööön. ♥
so´n platter Hund
ist auch toll. ;-)

Liebe Grüße und eine schöne Woche !
Judith

Isi Merkel hat gesagt…

:-) :-) dankeschön :-)

unser wunderschönchen ist ein "doppelter" jagdhund ... da ist man schon ein bisschen stolz wenn wir die mal müde bekommen. ;-)

dir auch eine wunderschöne spätsommer woche.

liebe grüße, isi

Die Filzlotte hat gesagt…

Hennes ist jetzt 10 Jahre alt.

Er hat kurze Beine. ;-)
Darum ist´s auch nicht mehr so dolle mit dem Laufen. Aber das war auch noch nie seine Stärke.

Aber eigentlich ist´s egal.
Wir wollten damals nach unserem ersten Jack Russell wieder einen. Mit Kindern sind die einfach genial.

Und Hennes ist echt der HIT ! ;-)
Er versteht alles. Wie müssen vieles, wenn er es nicht mitbekommen darf, sogar umschreiben oder buchstabieren.
Es ist echt zum schießen mit ihm.

So langsam mach mir der Gedanek, dass e nicht mehr ewig leben wird, auch Angst.

Aber wir genießen jeden Tag mit ihm. ♥


Sei ganz lieb gegrüßt
Judith

Isi Merkel hat gesagt…

liebe judith

ohja, das kennen wir auch.
warum ist es so eingerichtet dass unsere hunde nur so wenig zeit haben?
für irgendwas wird's gut sein ...
aber die angst ist natürlich immer dabei.
ich bin da eine schon beinahe hysterische überglucke.
es reicht ja schon, dass sie nur kurz leben, dann darf nicht durch meine unachtsamkeit das NOCH mehr verkürzt werden.
aber weg mit den trüben gedanken und das hundi gestreichelt und geherzt und geliebt! :-)

liebe grüße, isi