18. september 2012 


herrlicher spätsommer bei uns. 
wir genießen es. 
machen schöne lange gassigänge um auf die empfohlenen 10.000 schritte am tag zu kommen. 
in irgendeinem radiosender wird das propagiert. 
für die gesundheit. 
klappt ganz gut bis jetzt.

es ist so obererfreulich, dass die schwülen ozontage vorbei sind! :-) 


letzte woche gab es bei uns mal "strichweise regen"
fanden wir ulkig :-) 

 ansonsten ist der kalender leider derzeit ziemlich dicht gepackt
und nebenbei sollten wir diese woche dann doch noch ein-zwei vorbereitungen für wertheim treffen. 
uiuiui. 

aber am besten alles immer schön
tranquillo :-)

Kommentare:

Doris Stumpf hat gesagt…

Strichweiser Regen ist toll! Gibt es hier im Norden auch ab und an mal... vor dem Haus: Regen, hinten im Garten: Sonnenschein!
10.000 Schritt... na da seid ihr aber auch beschäftigt! Stehen die Schritte auch auf dem Kalender? ;-)
Liebe Grüße Doris

Isi Merkel hat gesagt…

LOL!
nein, die schritte stehen da nicht, die werden von meinem steinzeit-handy verwaltet. :-)
die zahlen sind das cortison das ich grade nehmen muss. ;-)

10.000 schritte sind ca. 8 -9 km, also wenn man nicht gerade schleicht ca. 1,5 std gassiweg.
ist eigentlich im rahmen.

und macht spaß.

liebe grüße in den norden, isi