14. september 2012 

alle wartezimmer abgesessen, alle termine durchgeackert ... hurra, 
da kann das wochenende kommen. :-) 

für den unwahrscheinlichen fall dass es irgendjemand interessiert ... 
die schulter ist gründlich lädiert. vier befunde .... örx. 
doktor droht mit op .... doppelörx. 
da habe ich noch einige termine beim therapeuten vor mir 
um das möglichst abzuwenden. 

hoffentlich klappt es dann demnächst auch mal wieder besser mit dem perlenmachen. 
seufz 

noch ein bissle natur hätte ich heute im angebot. :-)
ich finde die lampions so niedlich :-) 
haben wir einen extra großen gassegang dafür unternommen. 

das ist das laub meiner lieblingsdisteln.
finde ich total abgefahren. :-)

Kommentare:

  1. Oh weh, das hört sich ja gar nicht gut an. Dass es mit deiner Schulter so schlimm ist, hätte ich nicht gedacht.
    Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass eine OP nicht sein muss und alles schnell gut ausheilt!
    Deine Distelfotos erinnern mich übrigens irgendwie an die Arme eines Kraken. Was die Natur so alles hervorbringt...
    Liebe Gruesse und gute Besserung,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. danke liebe sabine
    viel arbeit aber ich hoffe sehr, dass es ohne op abgeht.

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen