26. mai 2012 

die frau mama hat gesundheitliche probleme und ist wieder im krankenhaus. 
somit haben wir sorgen und katzendienst. 
wir hoffen sehr, dass es bis zur abfahrt in die toscana befriedigende lösungen gibt. 

trotzdem müssen wir natürlich auch mit dem kleinen terrier hündchen-ründchen gehen. 
das wetter ist derzeit gnädig - viel sonne und kühler wind - perfekt. 

gestern hatten wir soviel spaß beim gasse gehen, man möchte sich fast drüber wundern ob das noch als "anständig" gilt! 
;-) :-) 
die fotos sind vom handy - nix dolles, aber witzig!

1 Kommentar:

Perlendschungel hat gesagt…

Liebe Isi,
ich hoffe, ihr habt nicht zu große Sorgen mit der Frau Mama und könnt eure Reise beruhigt in die Toskana antreten. Ich wünsche euch auf jeden Fall eine wunderschöne Zeit dort. Ich werde an euch denken und beneiden. Aber hoffentlich wird es für dich nicht zu heiß. ;0)
Liebe Grüße an alle,
die Sabine