20. november 2011

eine woche zu früh, ich weiß.
aber mir war so danach ;-)
und dafür werde ich es auch gleich zu jahresanfang wieder in der keller verbannen.
ich habe mich dabei erwischt, schon während ich die weihnachtssachen verteilt habe, darüber nachzudenken, wie ich die winterdeko machen werde.*schwerstdieaugenroll*




Kommentare:

annemarie hat gesagt…

mir erging es gestern genauso. ab in den keller und kugeln und glitzerzeugs hervorgeholt und dekoriert. aber in einer woche ist erster advent und drum find ichs nicht zu früh. zum andern hab ich letzte weihnachten so "verpasst", dass ich dieses jahr ein grosses bedürfnis nach glitzer-glanz- und gloria (in meinen unbunten farben zwar, hihi) habe, dass ich mich heute morgen richtig freue über das vorweihnächtliche leuchten in und ums haus. und ebenso hab ich mich grad sehr gefreut bei dir auch glänzendes zu sehen.
bevor ich jetzt "stille nacht..." summe oder "feliz navidad..." trällere grüss ich dich einfach ganz herzlich und sag danke für die leuchtenden bildeinträge der letzten woche. jeder bebilderte gassigang war eine freude beim betrachten!!
annemarie

Isibeads hat gesagt…

liebe annemarie,

herzlichen dank für deinen schönen kommentar hier in meinem blog.
ich freu mich sehr, wenn ich dir mit den fotos ne freude machen konnte. :-)

liebe grüße, isi