10. november 2011

soviele bilder lungern hier noch auf der festplatte rum, die ich eigentlich mal zeigen wollte.
dann versuche ich mal aufs laufende zu kommen:


das habe ich vor einigen wochen angefangen - selbst brot backen.
papi kann hefe nicht so gut vertragen, und bei den bäckern hier in der gegend gibt es keine reinen sauerteig-brote, und auch keine brote ohne weizen.
der anfang ist aufregend, bis man den sauerteig soweit hat.
aber inzwischen habe ich routine und es läuft so nebenher.

so sieht es inzwischen im neuen studio aus:




ich hab mich eingewöhnt und gehe sehr gerne hin. die zentralheizung macht schön muckelich warm, ohne viel gedöns. herrlich. :-)





ich hab so viele herbstbilder dieses jahr - bei uns ist das wetter eigentlich seit wir aus der toscana zurück sind fast immer so toll sonnig.
und es macht mir einen riesen spaß mit der kamera schöne augenblicke festzuhalten.

Keine Kommentare: