9. oktober 2011

heute morgen, um 6:15 uhr, stehe ich also mit fräulein heidi im garten und denke:
ach schau mal an, ist wohl schon ziemlich spät im jahr .... ?
drauf gekommen bin ich, weil es stockfinster war.
hmm - ich bin ja doch ein blitzmerker?
lol
jaja, stimmt natürlich, damit habe ich mich geoutet, dass ich, seit wir aus der toscana zurück sind, noch nicht wieder in meinen tagesrythmus zurück gefunden hatte.
aber das muss jetzt wieder anders werden.

nochmal möchte ich herbstfotos von unseren gassegängen zeigen.
es ist so schön bei uns, und wir geniessen das so sehr. :-)








eigentlich wollte ich mehr zeigen und was dazu schreiben, aber die technik ist grade von einem äusserst irritierenden weil supersturen eigenleben beseelt.
ich mach mal besser nen reboot.
mehr herbstfotos auf flickr oder fb. ;-)

Keine Kommentare: