24. juli 2011

ein weiterer, feiner, gemütlicher sonntag. :-)
hab ich mir verdient, denn meine woche war ...
wie schwimmen in gelee anstatt in wasser.
aber, lohn der bemühungen, meine dicken pflichtbrocken sind abgearbeitet.
:-)
da fühle ich mich immer so leicht und beschwingt :-)
lalalala
das ist wie in socken über regenbögchen tanzen. ;-)

einige bilder hab ich, wollt ihr?






und hier hab ich wieder so ein alltagsmysterium:

warum wächst mais zweifarbig??

und noch ein paar hübsche dinge die am wegesrand stehen ....
zum beispiel eine wegewarte mit terrierschwänzchen :-))



Kommentare:

Doris hat gesagt…

wollte ein paar Grüße hinterlassen und kurz danke sagen für den Nicht-orange-überfangen-Tip
Doris

AUSGLAS hat gesagt…

Ich finde Deinen Blog so schön.....vor allem deine wunderbare Art von deinem kreativen Alltag zu berichten!Deine tollen Fotos und natürlich deine unbeschreiblichen Perlen nicht zu vergessen! Damit gaaaanz viele Menschen etwas davon haben, gebe ich einen Kreativ- Blogger- Avard an dich weiter :)

Ganz liebe Grüße Sandra