17. dezember 2010

also, ich sag's einfach gleich vorne weg, es gibt keine perlen.
das ist halt so ein wenig der nachteil von der werkstatt oben auf'm berg.
wenn's schnee gibt, ist es kein so rechter spaß mehr.
aber, "cocooning" könnte auch von mir erfunden worden sein.
ich liebe es, zu hause zu sein, rumkuscheln, rumpuzzeln (im sinne von hier was tun, da hand anlegen), mal wieder aufwändiger zu kochen und rumzuspinnen ... oder, wie papi das ausdrückt: "planen".
kecker :-)))
wer papi kennt, weiß, rumspinnen trifft es wesentlich besser.

aber natürlich soll das hier nicht ohne foto's abgehen.
;-)
habt ihr schon den kopf eingezogen? denn - na klar - es gibt hundebilder. :-D

heidi ist so ein richtiges mädchen .... manchmal ;-)

und wenn man viel in der küche ist, ergeben sich da auch manchmal hübsche motive:

das wird mal ein kuchen:


und weil farbe einfach ein MUSS ist, gibt's da ein projekt:

ewig schon suchen wir einen adäquaten ersatz für diesen ollen, popeligen minischreibtisch, auf dem unser fernseher wohnt.
aber nie haben wir etwas konsenzfähiges gefunden. bis ich jetzt die idee hatte. :-)

wart ihr auch so verunsichert von den sturmwarnungen, die gestern den ganzen tag verbreitet wurden? ich hab sogar ganz unruhig geschlafen und immer wieder zum fenster rausgeluurt, wann es denn wohl losginge.
aber heute morgen dann:

war's halb so schlimm.


am sonntag ist schon vierter advent!

wahnsinn, wie die zeit rennt.

Keine Kommentare: