20. oktober 2010

erstmal ein paar nette bildchen hochladen, damit ich nicht gleiche alle meine gewogenen leser wieder abschrecke.



sooo, um zu tarnen, dass ich heute drauf bin wie's messer!


witzig, oder? blumenpilze.


so, aber nu is schluss mit lustig.

also, wer's sich nicht antun möchte, jetzt seite wieder zu machen.

denn mein tag begann mit diesem roten auge.

es widersteht auch mehrfachen tropfbehandlungen, die üblicherweise sowas wieder beruhigen.
nein, lässt sich nicht beruhigen.
es schmerzt, eher hinter dem auge, und das macht kopfweh.
priiiima.
dann musste ich heute das erste mal in so eine röhre liegen.
mein lieber spuck.
ich weiß ja nicht, ob ihr's wusstet, aber ich habe so ne leicht klaustrophobe macke.
das war echt schwerstarbeit, 20 min ruhig, und zwar GANZ ruhig liegen zu bleiben.
ich war völlig platt danach und bin noch jetzt verspannt.

dafür gibt es jetzt endlich eine verwertbare diagnose, was mit der schulter nicht in ordnung ist.
mal sehen, wie da dann weiter vorgegangen wird.

wieder zu hause ging ständig abwechslend die türklingel oder irgendein telefon.
unfassbar.
es war letztlich halb zwei, bis wir es endlich geschafft haben die hunde-runde zu gehen.

dabei .... musste ich schnell rennen weil ein auto auf'm fussgängerweg (grummel) angedüst war, damit ich den sturbock schlampi einfangen kann.
weil es aber seit tagen ununterbrochen schi .... schüttet, ist alles weich und matschig.
deswegen bin ich total bescheuert ausgerutscht und habe mir genau die leiste gezerrt, die erst vor ein paar tagen nach monatelangen schmerzen von einer zerrung aufgehört hat weh zu tun.
tolll.

zu allem überfluss hat heidi heute schon wieder die butter von der arbeitsplatte gezogen.
ich war nur mal eben auf'm klo!!
die zwei werden wirklich immer dreister mit ihren diebeszügen.
jetzt muss ich alles alles besenrein hinterlassen, wenn ich nur mal eben ins bad muss.
boah mann!



diese hübschen klebebänder habe ich mir besorgt ...
weil ich im moment sage und schreibe 11 verschiedene klargläser rumliegen habe.
das heißt, bevor das chaos noch größer wird, und ich noch mehr glas wegschmeissen muss, weil ich nicht weiß was es ist, muss ich mich jetzt hinsetzen und alles markieren und eine legende dazu basteln.
das habe ich mir schon immer gewünscht.
seufz.

und wann soll ich das machen!?!
zu hülf.

jetzt muss ich noch was zeigen.
als ich das entdeckt habe, sind mir ganze kronleuchter aufgegangen.

ich meine, jetzt mal ehrlich, wie soll ich das haus sauber halten, wenn sich der dreck so abartig wohl bei mir fühlt!!?
NOT FAIR!

Keine Kommentare: