4. juli 2010

merkwürdige tage.
es gab ein paar schlechte nachrichten, eine ganz schlechte ...
das nagt.
und natürlich ... ihr wisst es .... unterm dach, 32 grad innentemperatur, das ist unmenschlich. aber nicht so schwül, dann geht es immer noch irgendwie.
meine verbrennungen heilen ... zu langsam.
jetzt wäre ideale werkstattzeit, und ich kann nicht.
menno.
dann gehen wir eben in garten.
und lassen unsere mickey-mäuse zu wasser.






ansonsten arbeite ich eben (fastfertig-pdf wurde schon erstellt zum korrektur-lesen, aber psssst, das ist natürlich noch geheim! ;-)) )

und wir verbringen some quality-time mit den kindern. das ist immer mein liebstes!



und! - ich bin die schonkost wieder los!

:-)

Keine Kommentare: